explore

KLASSISCHER TANZ SÜDINDIENS
 

elephant

Die göttliche Herkunft des Tanzes mag man nicht wörtlich nehmen, aber symbolisch bedeutet sie, dass diese Kunst von den Anfängen der Hinduzivilisation an hoch angesehen war und einen integralen Bestandteil der hinduistischen religiösen Zeremonien und Praktiken bildete. Jahrhunderte lang wurden Tänze im Tempel vor der Gottheit aufgeführt, um den Gott oder die Göttin.
Einige Jahrhunderte später hatte der klassische indische Tanz die Höfe der Herrscher erobert, aber es sollte noch einmal einige Jahrhunderte dauern, ehe der Tanz die öffentliche Plattform erreichte. Verschiedene Künste, eigenständig in ihrer eigenen Ausprägung, haben im Grunde die gleiche erhebende ästhetische Erfahrung gemeinsam. Dieser ästhetische Faden der „Rasa“ oder „Verzückung“ ist das grundlegende Konzept, das alle Künste durchzieht und sie miteinander zu einer Manifestation und Erfahrung des Schönen und Verzückendem verbindet.

→ TANZFORMEN / KURSDETAILS

Kursort: Kannur im südindischen Bundesstaat Kerala. Der genaue Treffpunkt wird im Infoblatt bekannt gegeben.

Kursgebühr:

Backpacker Version
2 Wochen:  €460 / US$ 713
1 Monat:  €790 / US$ 1225

Mit erhöhtem Standard von Unterkunft und Verpflegungspaket
(siehe untenstehende Bemerkungen)
2 Wochen:  €1044 / US$ 1619
1 Monat:  €2082 / US$ 3227

Enthalten in Kursgebühr:

• 2 Wochen/1 Monat Unterkunft und Verpflegung
• Unterricht in klassischem indischen Tanz wie beschrieben
• Regionaltransport von der Unterkunft zum Tanzkurs und zurück
• Abholen vom Ankunftspunkt und Transfer zum Abfahrtspunkt in Kannur

Backpacker Version
Je nach Programm, Unterkunft in einer indischen Gastfamilie, in unserem Freiwilligenhaus, in einer einfachen Pension oder einem angemieteten Haus. Unter Umständen Unterbringung im Mehrbettzimmer, Schlafen auf einer Matratze auf dem Fußboden und Benutzung eines indischen (Eimerbad, Plumpsklo) oder westlichen Gemeinschaftsbads, meistens jedoch ein eigenes Zimmer mit mehr Komfort und eigenem Bad.
Verpflegung ist regionale indische Küche mit einer Mischung aus vegetarischen und fleischhaltigen Gerichten und beinhaltet drei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).  Wir bitten um Benachrichtigung im Voraus, ob besondere Bedürfnisse bezüglich der Verpflegung bestehen, wie z.B. Nahrungsmittelallergien oder vegetarische Lebensweise. Wir versuchen dann, die Verpflegung auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer abzustimmen.

Unterkunft und Verpflegungspaket mit erhöhtem Standard
Sollte der Wunsch nach einem höheren Standard von Unterkunft und Verpflegung bestehen, d.h. in einem geschmackvoll eingerichteten Einzelzimmer mit Badezimmer nach westlichem Standard, z.B. in einem gemütlichen Mittelklassehotel, Resort oder einer liebevoll gepflegten Pension, können wir dieses für einen Aufpreis von €42 / US$ 65  pro Nacht arrangieren. In diesem exklusiveren Übernachtungs- und Verpflegungspaket haben wir auch die Verpflegung entsprechend angepasst, z.B. mit einem höheren Anteil frischer Meeresfrüchte, tropischer Früchte und mehr Fleischoptionen. Das Verpflegungspaket beinhaltet drei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).  Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, ob Sie einer vegetarischen Lebensweise folgen oder ob Nahrungsmittelallergien oder sonstige Sonderwünsche bezüglich der Verpflegung bestehen. Wir versuchen dann, die Verpflegung auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen.

 Hast du Fragen?     Wir helfen dir gerne weiter :    contact@experience-india.de