ANMELDUNG / BUCHUNG


Bevor du das Anmeldeformular ausfüllst lies Dir bitte die Teilnahmebedingungen genau durch. Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular erkennst Du die Teilnahmebedingungen an.

Das Anmeldeverfahren

Du füllst das Anmeldeformular für dein Wunschprogramm auf Englisch aus und schickst es unterschrieben per Fax, eingescannt per Email oder per Post an die Experience India Geschäftsstelle in Berlin. Möchtest du verschiedene Experience India Programme kombinieren, fülle bitte alle zutreffenden Anmeldeformulare aus. Vergiss nicht deine Unterschrift auf jedem Formular.
Sobald das unterschriebene Anmeldeformular bei uns im Büro vorliegt, erhältst du von uns per Email eine Eingangsbestätigung mit der Auftragsnummer und deiner Teilnehmernummer, die du für die Abwicklung der Buchung bei jeder Überweisung angeben musst. Zudem leiten wir deine Anmeldung an die Hauptgeschäftsstelle in Indien weiter. Beachte bitte, dass, nachdem deine Anmeldung bei uns eingegangen ist, du daran gebunden bist. Lies dir hierzu bitte die Rücktrittsbestimmungen durch.

Hier sind die entsprechenden Anmeldeformulare als pdf Download:

→ pdf Anmeldeformular für Kurse & Exkursionen
→ pdf Anmeldeformular für kulturelle Module
→ pdf Anmeldeformular für Praktika & Freiwilligendienste
→ pdf Anmeldeformular für individuelle Stay India Aufenthalte


Anmeldeverfahren für Explore India Programme

Du hast die Möglichkeit, dich für einen oder mehrere Kurse von Explore India anzumelden. Für jeden gewünschten Kurs solltest du alternative Kurs-Vorschläge im Anmeldeformular angeben, falls sich nicht genug Teilnehmer für deinen Kurs angemeldet haben und dieser daher nicht zustande kommen sollte.
Wenn sich für deinen Kurs oder deine Exkursion mindestens 6 Teilnehmer angemeldet haben, geben wir dir umgehend Bescheid.
Nun überweist du eine Anzahlung von 20% der Teilnahmegebühr innerhalb von 7 Tagen auf das Experience India Konto:

Kontoinhaber: Katja Gunzinam
Konto: 16042525
BLZ: 12030000
Bank: Deutsche Kreditbank AG
Auftragsnummer/Teilnehmernummer:          ...!!!

Mit Eingang der Anzahlung auf unserem Konto oder mit deiner ausdrücklichen Erklärung hast du unserem Angebot zugestimmt. Damit ist die Buchung abgeschlossen.
Die komplette Teilnahmegebühr musst du bis spätestens 29 Tage vor Beginn des Kurses oder der Exkursion überwiesen haben.


Anmeldeverfahren für Volunteer India Programme

Ein Praktikum, ein Freiwilligendienst oder ein Überbrückungs- oder Sabbatjahr wird individuell für Dich vor Ort in Indien arrangiert. Wir machen dir einen konkreten Projektvorschlag mit Angaben zu Inhalt sowie wann, wo und wie du dein Projekt beginnen kannst.
Entspricht der Projektvorschlag deinen Wünschen, benachrichtigst du uns umgehend und überweist die Anzahlung von 20% der Teilnahmegebühr auf das Konto von Experience India. Mit Eingang der Anzahlung oder mit deiner ausdrücklichen Erklärung hast du unseren Vorschlag angenommen. Damit ist deine Buchung verbindlich.
Spätestens 29 Tage vor Beginn deines Programms musst du die Teilnahmegebühr für die gesamte Aufenthaltsdauer auf unser Konto überwiesen haben.

Reiseorganisation

Deine Anreise organisierst du selbst. Du verpflichtest dich, den Veranstaltungsort für dein Projekt/deinen Kurs auf eigene Kosten rechtzeitig zum offiziellen Kursbeginn zu erreichen. Anreisetag ist – wenn nicht anders vermerkt – der Tag vor Programmbeginn.

Bitte beachte rechtzeitig vor Beginn deiner Reise die nötigen Visa-Formalitäten, Gesundheitsbestimmungen und Impfempfehlungen/- vorschriften für Indien und die eventuellen Durchreiseländer. Informationen erhältst du bei der Indischen Botschaft oder auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes

(folge den Links unter → Wichtige Infos).

Datenschutz

Experience India verpflichtet sich, die erhobenen und gespeicherten Teilnehmerdaten ausschließlich für die Abwicklung der Buchung eines Experience India Programms zu nutzen und diese nicht an Dritte weiterzureichen.
 

 Hast du Fragen?     Wir helfen dir gerne weiter :    contact@experience-india.de