RÜCKTRITT


Sobald bei Experience India deine Anmeldung vorliegt, bist du, solange wir für dich dein Experience India Programm arrangieren und bis wir dir ein konkretes Angebot unterbreiten, an deine Anmeldung gebunden. Solltest du, bevor wir dir ein konkretes Projekt-Angebot anbieten oder bevor die jeweilige Teilnehmerzahl erreicht ist, von deiner Anmeldung zurücktreten, müssen wir dir eine Entschädigung, in Höhe der bisher angefallenen Kosten in Rechnung stellen, die nicht 10% der voraussichtlichen Teilnahmegebühr überschreitet.

Wenn du nach einer erfolgreichen Vermittlung zurücktrittst, musst du uns sofort schriftlich benachrichtigen. Geht bis 29 Tage vor Beginn deines ersten Kurses, deines Projektes oder deines Stay India Aufenthaltes ein schriftlicher Rücktritt in der Experience India Geschäftsstelle in Berlin ein, erstatten wir Dir die Teilnahmegebühr vollständig. Aufgrund unserer schon entstandenen Kosten für die Vermittlung müssen wir dir allerdings eine Entschädigungszahlung in Höhe von 10% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Vom 28. bis zum 22. Tag vor Beginn deines ersten Kurses, Projekttages oder deines Stay India Aufenthaltes beträgt die Entschädigungszahlung 50%, vom 21. bis zum 15. Tag 75% der Teilnahmegebühr. Bei späterer Abmeldung oder nicht angetretener Reise stellen wir Dir 90% der Teilnahmegebühr in Rechnung, da der Platz nicht mehr weiter vermittelt werden kann, uns aber alle Kosten für eine erfolgreiche Vermittlung und die Durchführung der Kurse entstanden sind. Diese Bedingungen gelten auch bei einer kurzfristigen Vermittlung.

Wir bieten dir die Möglichkeit an, dass du eine andere Person findest, die anstelle deiner an deinem Programm teilnimmt, und dass wir deine Buchung auf deren Namen übertragen.

Wenn in Ausnahmefällen ein Kurs oder eine Exkursion ausfällt oder verlegt wird, erstattet Experience India dir selbstverständlich die Kosten für das ausgefallene Programm oder bietet dir ein angemessenes Alternativprogramm an. Experience India kann allerdings keinen bereits gebuchten Flug oder sonstige Anreisekosten erstatten. Für den Fall, dass du kurzfristig erkrankst, empfehlen wir bei Flugreisen eine Reiserücktrittsversicherung und eine Auslandskrankenversicherung. Erkundige dich genau nach den Versicherungsbedingungen!

Stand vom 29.07.2007

 Hast du Fragen?     Wir helfen dir gerne weiter :    contact@experience-india.de